Aktuell

Sommeröffnungszeiten im Eigenwerk bis 12. August 2019
Mo-Fr: 9.00-12.00 / 13.00-17.00 Uhr
Samstag: 9.00-15.00 Uhr


Stellenangebot 4.07.2019
Gesucht: Mitarbeiter/in Küche 50-60 %  pdf Download


Online-Bestellungen
Ihre Bestellungen nehmen wir auch gerne online via Kontaktformular entgegen.


Jahresbericht 2018
Der aktuelle Jahresbericht liegt im Eigenwerk, Restaurant Seetal sowie am Empfang am Lindenweg 5 in Meisterschwanden auf. Ausserdem finden Sie das pdf hier zum Download.


Projektwoche mit Tiefgang

Zehn Schüler schnupperten während einer Woche Gärtnerhausluft.

Im Rahmen der alljährlichen Projektwoche der «Kreisschule Oberes Seetal» entschieden sich zehn Jugendliche dazu, hinter die Kulisse der Stiftung Gärtnerhaus zu schauen. Während fünf Tagen nahmen sie Einblick in vier verschiedene Arbeitsbereiche, lernten Fakten über psychische Erkrankungen und kamen auch beim gemeinsamen Mittagessen im Restaurant Seetal in Kontakt mit den Klientinnen und Klienten.

Pünktlich erschienen am Montagmorgen zehn Jugendliche in Begleitung der projektleitenden Lehrerpersonen, Janine Bösiger und Christina Burger, in der Stiftung Gärtnerhaus in Meisterschwanden. Die Schülerinnen und Schüler hatten sich für ein Projekt mit Fleisch am Knochen entschieden. Während sich ihre Schulgspändli auf der Skipiste austobten, wurden sie hier mit dem Leben konfrontiert: Während einer Woche begleiteten diese zehn jungen Menschen die Klientinnen und Klienten der Stiftung in ihrem Alltag beim Arbeiten und Sportturnier, beim Mittagessen und während den Arbeitspausen. Sie erhielten Informationen über psychische Erkrankungen und einen Eindruck über die Arbeit mit psychisch beeinträchtigten Menschen.

Nach anfänglicher Schüchternheit von allen Seiten kam man beim Filzen, Schleifen, Hobeln und Kleistern rasch ins Gespräch und bald schon war das Eis gebrochen. Klientinnen und Klienten erzählten aus ihren Leben und die Schülerinnen und Schüler schilderten ihre Zukunftspläne. Die Stimmung war durchwegs positiv und entspannt. «Die sind ja alle so nett!» – ein Fazit einer Schülerin nach dem ersten Arbeitseinsatz. Und genau das war das Ziel dieser Projektwoche: Berührungsängste abbauen – Brücken schlagen. Eine rundum gelungene Aktion.


Geschützter Arbeitsplatz GAP


Unsere Öffnungszeiten

Eigenwerk (inkl. Wäscheannahme):
Tel. 056 676 74 80
Mo–Fr: 9.00–12.00 / 13.00–18.30 Uhr
Samstag: 9.00–15.00 Uhr

Schreinerei   Showroom:
Tel. 056 676 74 30
Mo–Do: 8.00–12.00 / 13.00–17.00 Uhr
Freitag: 8.00–12.00 / 13.00–16.30 Uhr
Samstag: geschlossen

Restaurant Seetal:
Tel. 056 676 74 50
Mo–Fr: 7.00–14.00 Uhr
Samstag: 8.00–14.00 Uhr
Sonntag: 10.00–13.00 Uhr


Angebot Wohnen/Arbeiten
Aktuell verfügen wir über einen freien Wohnplatz und mehrere geschützte Arbeitsplätze. Für ein Vorstellungsgespräch oder eine Besichtigung unserer Stiftung kontaktieren Sie bitte Verena von Schlieffen, Tel. 056 676 74 00 oder info (at) gaertnerhaus.ch